Copernicus nutzbar machen II: Workshop-Präsentationen sind online

Unter dem Titel „Copernicus nutzbar machen“ veranstaltete das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) in Kooperation mit dem BMVIT, der TU-Wien und dem EODC am 4. April 2018 einen Workshop. Ziel war es, anhand von konkreten Anwendungen aus verschiedenen Themenbereichen den möglichen Nutzen von Copernicus Daten für öffentliche Dienstleistungen und den hoheitlichen Bereich darzustellen.

Die Vorträge wurden nun auf er Seite des Bundesministeriums veröffentlicht.

12.04.2018
Category: Remote Sensing